QMS Backup powered by veeam

Nach der „3-2-1-Regel“ sollten stets drei Kopien Ihrer Daten erstellt, auf zwei unterschiedlichen
Medien gespeichert und eine Kopie extern aufbewahrt werden. Backups an einen externen Speicher
zu übertragen ist häufig problematisch wegen der geringen Bandbreite, explodierenden
Datenvolumen und unzureichenden Ressourcen zur Erstellung oder Pflege eines echten externen
Backup-Repositorys. Durch das QMS Backup in die privateCloud können Sie mit Hilfe des Backup
Programmes veeam Ihre Daten einfach und umkompliziert in das Rechenzentrum der Quentia
auslagern.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an info@quentia.de