IT-Schulungen

MCSA – Windows Server 2016

Kurs-Modul 740 richtet sich hauptsächlich an IT Professionals, die bereits Erfahrung mit Windows Servern haben, und Verantwortliche für Rechen- und Speicher-Verwaltung des Windows Servers 2016. Er dient dem Verständnis von Szenarien, Anforderungen und Speicher- und Rechenmöglichkeiten.Dieser Kurs dient auch als Vorbereitung für die Zertifizierung MCSA Windows Server 2016.

Windows Server 2016 + Windows 10 (Kombi)

Ausgehend von Windows Server 2008/2012R2 lautet das Seminarziel bezüglich der Windows Server 2016 Schulung die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, Windows Server 2016 zielgerichtet und effektiv in ihren jeweiligen Unternehmen einzusetzen. Innerhalb der Windows 10 Schulung lernen die Teilnehmer die Administration und u. a. die Themen Migrationsmöglichkeiten, Powershell 5, Cloud-Infrastruktur, Gruppenrichtlinien und Benutzerverwaltung kennen. Nutzen Sie dieses effektive Kombi-Paket für Ihre Weiterbildung!

MCSA Windows Server 2016 Upgrade

Diese MCSA Schulung behandelt die Themen Implementierung und Konfiguration der neuen Windows Server 2016 Features und Funktionalitäten. Sie richtet sich an IT-Professionals, die Ihre Skills von Windows Server 2008 oder Windows Server 2012 auf Windows Server 2016 aktualisieren wollen. Damit dient das Training der Vorbereitung auf die Microsoft MCSA 2016 Upgrade Prüfung 70-743.